Ihre Druckerei und Kopiercenter im Zentrum von Zürich

Wir sind Ihr Profi für Drucksachen, Kopier-Services und Bindearbeiten.

T-Shirt Druck

Wir bieten verschiedene Druckmethoden für T-Shirts - sei es für den gewerblichen oder privaten Gebrauch.

Laserdruck, Grossformate & Stempel

Wir verfügen über die notwendigen Maschinen, um Ihre Arbeiten auf Papier zu realisieren - blitzschnelle Ausführung der meisten Aufträge!

T-Shirts

Farbiger oder schwarzweisser T-Shirt Druck

Ein weisses Baumwoll-T-Shirt mit einem
Laser-Transferaufdruck „A“
bis A4 in Farbe kostet 25.-
Bei einem gelieferten Shirt 17.-
Ein dunkles Baumwoll-T-Shirt mit einem
Laser-Transferaufdruck „B“
bis A4 in Farbe kostet 30.-
Bei einem gelieferten Shirt 23.-


Ein geliefertes T-Shirt mit einem Flexodruck kostet im Minimum 25.- bis 30.- für ein Exemplar. Der Preis bleibt nach oben offen, je nach Anzahl Objekte zum Schneiden, Foliensorte, Druckfläche, Druckposition etc..
Das zweite Exemplar ist jedoch oft günstiger. Rufen Sie uns bitte an für eine individuelle Offerte.


Unsere Druckmethoden

Inkjet-Direktdruck auf weisses T-Shirt

Ihr Motiv wird direkt (!) auf ein weisses oder helles Shirt gedruckt. Bis zu einer Grösse von ca. 38cm x 48cm. Der Druck ist nicht spürbar. Bis 30 Grad problemlos waschbar. Auch für berufliche Zwecke einsetzbar. Unsere allerbeste Methode, um ihre Idee auf einem weissen oder hellen Baumwoll-Shirt zu realisieren.

Laser-Transferdruck A

(nicht für den gewerblichen Gebrauch geeignet)

Die Transferfolie wird mit dem Farbkopierer spiegelverkehrt bedruckt. Der Toner auf der Transferfolie wird mit Hilfe der Thermopresse auf das Textil übertragen. Eignet sich nur für weisse oder sehr helle Textilien aus Baumwolle. Die Folien sind max. A3 gross (Druckbereich ca. 29 x 41 cm).
Das T-Shirt kann bis 30°C gewaschen werden, die Farben lassen jedoch nach jedem Waschgang etwas nach. Die gesamte Druckfläche ist wie eine leichte Beschichtung spürbar.
Relativ preisgünstiger Druck für den kurzfristigen Einsatz.

Laser-Transferdruck B

(nicht für den gewerblichen Gebrauch geeignet)

Für schwarze T-Shirts und dunkle Textilien ist für den Druck eine weisse Grundfolie nötig. Diese wird seitenrichtig mit dem Farbkopierer bedruckt. Die bedruckte Folie wird danach mit Hilfe der Thermopresse auf das Textil übertragen. Das Bild liegt somit auf einer "Kunststoff-Folie" auf dem T-Shirt. Die Folien sind max. A3 gross (Druckbereich ca. 29 x 41 cm).
Das T-Shirt kann bis 30°C gewaschen werden, die Farben lassen jedoch nach jedem Waschgang etwas nach. Die gesamte Druckfläche ist spürbar, da der Druck auf einer Vinylfolie auf dem Shirt sitzt.
Relativ preisgünstiger Druck für den kurzfristigen Einsatz.

Flexo-Foliendruck

Ist ein ausgezeichnetes Druckverfahren für hauptsächlich einfarbigen Druck auf diverse Textilien. Das Motiv muss als Vektorgrafik vorliegen (z.B. Zahlen, Text, Logos o.ä.). Dabei wird das Motiv zuerst aus einer Folie mit der gewünschten Farbe ausgeschnitten und danach mit der Thermopresse auf das Textil übertragen. Dabei spielt natürlich die Grundfarbe des Textils keine Rolle mehr. Für die Druckfarbe wählt man einfach eine entsprechende Folie aus.
Zudem sind auch Spezialfolien in Neonfarben, Gold und Silber sowie mit reflektierenden Eigenschaften erhältlich. Das T-Shirt kann bis 60°C gewaschen werden, die Farben bleiben auch nach vielen Waschgängen kräftig.

Die Vorlagen müssen im Vektorgrafik-Format geliefert werden (z.B. aus Illustrator). Zuvor unbedingt in der Zeichenansicht die Daten kontrollieren, damit man sieht, was alles geschnitten bzw. "verschnitten" wird. Konturen überprüfen!
Auch Aufsichtsvorlagen können jedoch z.T. geliefert werden.

Solvent-Foliendruck

Hier wird eine weisse Transferfolie mit Solventtinte bedruckt. Dieser Druck ist sehr lange haltbar. Eignet sich aber nur für ein kleines, z.B. rundes oder ovales Logo, da die Folie auf dem Shirt nicht locker fällt.

Weisstoner Transfer-Druck

Bei diesem Transferdruck wird mit einem Laserdrucker, welcher weissen Toner enthält, auf eine „selbstentgitternde“ Folie gedruckt. Somit wird der Druck von hellen Objekten freigestellt (!), auf dunklen Textilen möglich. Transparente Stellen in der Vorlage bleiben somit unbedruckt!
Das T-Shirt kann bis 30°C gewaschen werden. Die Farben halten um einiges länger als beim obigen Laser-Transferdruck A+B. Jedoch erreicht es nie die Waschbeständigkeit des Flexodrucks.

Sublimation- und Siebdruck haben wir nicht im Angebot.


Praktische Informationen

Ausstellungsstrasse 114 8005 Zürich

Montag bis Freitag
9.00 - 18.00